Vergangene Projekte und Aktionen

07.08.2022 Wald, Wiese, Wasser ()

Ukulelenspiel am Fluss

Auf der Musikwiese in Hamminkeln-Loikum erlernten am Sonntag, 22. Mai 2022 sowie am Sonntag, 7. August 2022 unsere Künstler unter der Anleitung von Cesare Siglarski, Dozent der Rockschule Marco Launert in Hamminkeln, die ersten Akkorde auf der Ukulele.

Beide Workshops haben den Kindern viel Freude und Spaß bereitet.

 

23.07.2022 Wald, Wiese, Wasser

Farbenzauber der Natur

Die Projektleiterinnen Manuela Oellermann und Helga Westerhuis, staatlich zertifizierte Kräuterpädagoginnen hatten gemeinsam mit neun Kindern viel Freude bei ihrem gemeinsamen „Naturtag“ auf dem Hof Emschermündung in Dinslaken.

Wie stelle ich natürliche Farben her?
Diese Frage stellten sich die jungen Forschenden und machten sich prompt an´s Werk. Mit einer Experimentierkarte ging es auf Entdeckungstour und Rinden, Blüten, Blätter und Früchte wurden über die Karte gerieben und geschoben. Mit staunen stellten alle fest, wie viele unterschiedliche Farben die Natur zu bieten hat - von Grün über Gelb bis zum satten Rot - fast alles ist dabei. Alle Naturentdecker erfuhren zudem Wissenswertes über die Brennnessel, der großen Klette und dem Spitzwegerich.

Nach einer stärkenden Pause mit bunten Veggie-Burgern ging es an die Farbherstellung. Mit ein paar einfachen Handgriffen erhielten alle Teilnehmenden eine bunte Palette aus Saftfarben zum Aquarellieren. Mit Fingern und selbst gebastelten Pinseln, entstanden kreative Kunstwerke auf Aquarellpapier - jedes für sich ein schönes Unikat!

 

 

18.07.2022 Wald, Wiese, Wasser

Grüne Kosmetik - ein Workshop im Rahmen der Voerder Ferienspiele

Interessierte Kids erforschten essbare Wildkräuter- und Früchte einer Streuobstwiese, lernten Namen, typische Bestimmungsmerkmale und deren vielseitige Anwendungsmöglichkeiten kennen.

Heilkräuter der Wiese, duftende Blüten und Äpfel wurden geschnitten und geraspelt und mit weiteren, natürlichen Zutaten zu einer Salbe und einer Lippenpflege auf dem Herd zubereitet. Natur pur für die Haut!

Auch übte die eifrige Gruppe die Fertigkeit des Nähens: Denn Kosmetikpads aus Stoff sind nachhaltig und prima geeignet für die selbstgemachte Kosmetik. Frischkosmetik stand ebenso auf dem Programm: Freche-Früchtchen-Masken wurden hergestellt und direkt getestet. Sie überzeugten mit ihrer Einfachheit und Wirkung.

Ein Kräutermärchen, vorgelesen unter einem Apfelbaum ließ den „Wellnesstag" ausklingen.

05.07.2022 Wald, Wiese, Wasser (Naturentdecker)

Kreaktive Tage auf dem Hof Lehmberg

Zwei Tage lang, am 5. und 6. Juli 2022, nutzten 10 Jungen und Mädchen im Alter von 10 bis 15 Jahren den Färbergarten mit seinen wunderbaren Pflanzen und stellten selber Farben her.

Unter Anleitung von Silke Noltenhans, Künstlerin, wurden Stoffe auf natürliche Art bedruckt. Es entstanden einmalige Kunstwerke und die Jugendlichen konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Es waren zwei wunderbare Tage in und mit der Natur!

29.06.2022 Wald, Wiese, Wasser (Naturentdecker)

Kräuterwanderung

Am 29. Juni 2022 fand im Rahmen des Sommer-Ferienaktionsprogrammes die „Kräuterwanderung“ statt, eine spannende und lehrreiche Wanderung durch die Natur.

Kerstin Schmäh, Diplomkräuterfachfrau, führte die 10 interessierten Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren an der Bärenschleuse in Obrighoven über Stock, Stein und durchs Wasser. Es wurde gebastelt, gespielt und einige Geheimnisse der wilden Kräuter verraten. Am Ende konnten die Jungen und Mädchen noch ein Kräuterdiplom erwerben.

Die erlebnisreiche Wanderung rund um die Bärenschleuse wird allen in guter Erinnerung bleiben.

25.06.2022 Aktionen

Kosmetik selbst herstellen

Auf dem Hof Emschermündung in Dinslaken befassten sich 7 neugierige und interessierte Mädchen mit der Herstellung natürlicher und biologischer Kosmetik - in Theorie und Praxis.

Sie nutzen Öle, Äpfel, Bienenwachs und hautfreundliche Kräuter, um eine Streuobstwiesensalbe und Lippenpflege herzustellen. Frische Wildpflanzen wurden gesammelt und verarbeitet, Äpfel geraspelt, gekocht, gefiltert und abgefüllt.

Ebenso gestalteten die Kids "Kosmetik-Heftchen" mit allen wichtigen Infos.

Die Projektleiterinnen Helga Westerhuis und Manuela Oellermann sowie die Kinder sind sich einig „Das war ein rundum gelungener Tag!“

 

23.06.2022 Kleine Künstler (Nähatelier)

Spaß mit Nadel und Faden

Das Dachstudio des Gemeindezentrums Friedrichsfeld verwandelte sich sechs Wochen lang in ein kreatives Nähatelier. Sieben Schülerinnen erlernten und verfestigten den Umgang mit der Nähmaschine. Die Projektleiterin Janine Fischer, Erzieherin, machte die Kinder bei ihren regelmäßigen Treffen donnerstagsnachmittags mit vielen interessanten Nähtechniken vertraut.

Auch das Zuschneiden, Vorreihen und Verzieren gehörte zu den vielseitigen Näharbeiten.

Alle Beteiligten fertigten mit viel Freude und Geschick wunderschöne Utensilien an. Es wurden zum Beispiel tolle Handtücher erstellt oder kleine Taschen, Tiermotive oder Mäppchen kreiert, die alle Schülerinnen stolz mit nach Hause genommen haben.

 

                          

22.06.2022 Kleine Künstler (Mein eigenes Buch)

Fantastische Geschichten

Im Rahmen des offenen Ganztags der GGS Blumenkamp in Wesel erstellten sechs Schülerinnen und Schüler gemeinschaftlich das tolle Buch „fantastische Geschichten“. Die Theaterpädagogin Angelika Tenbergen ging mit den „Schriftstellern“ an 10 Nachmittagen auf eine spannende Reise in die Welt der Fantasie, der keine Grenzen gesetzt waren.

Erlebnisreiche Erzählungen mit den Titeln

„Das Fußball-Land - Die Fledermaus-Rettung - Das Pferdeturnier - Der Osterhase und der Weihnachtsmann - Das Wunschland - Die vier besten Freunde“ sorgen für beste Unterhaltung.
Jede Geschichte ist zudem mit farbenfrohen Bildern illustriert.

Wir sind begeistert von diesem schönen Buch.

 

19.06.2022 Wald, Wiese, Wasser (Waldforscher)

Walderlebnistag für "Klein und Groß" mit dem Waldmobil

Eine spannende Entdeckungstour erlebten viele Kindergartenkinder mit ihren Eltern im Möllener Wohnungswald unter der Leitung von Isabell Terhardt, staatlich anerkannte Erzieherin mit dem Schwerpunkt Naturerziehung.

Gemeinsam staunten alle über die großen und kleinen Waldwunder, die ganz genau "unter die Lupe" genommen wurden.

Der spannende und zugleich abenteuerliche Tag - rund um das Weseler Waldmobil - wird allen noch lange in Erinnerung bleiben.

13.06.2022 Wald, Wiese, Wasser (Waldforscher)

Waldforscher auf Entdeckungstour

Immer montags trafen sich von April bis Juni 2022 10 kleine Waldforscher und erkundeten mit Tabea Lorenz, Waldpädagogin, den Aaper Busch in Wesel.

Nachdem die Wald-Regeln besprochen waren zog es die Jungs im Alter von 5 bis 7 Jahren auf Entdeckungstour. Mit „Piet“ dem kleinen Plüschwaldkautz lernten sie viel über Mistkäfer, Eichhörnchen, bauten ein Waldtelefon, malten Baumrindenbilder, erschufen ein Waldsofa, setzten einen Waldgeist aus Salzteig zusammen und unternahmen eine Reise durch die Bodenwelt.

Sie sammelten viele Erfahrungen während der Waldwanderung in Verbindung mit einem Natur-Bingo oder der „Barfußraupe“. Auch das Spielen kam nicht zu kurz. Tauziehen, blinde Karawane und Zapfenweitwurf rundeten die wunderschönen Tage ab.

Seite 1 von 11

Kontakt

  • KREAKTIV - Kinder fördern - Bürgerstiftung Rhein-Lippe
    Geschäftsstelle:
    Großer Markt 1, 46483 Wesel

  • Ansprechpartnerinnen: Claudia Kaßelmann und Alexa Köhler
    Telefon: 0281 922-3145
    E-Mail: mitmachen@buergerstiftung-rhein-lippe.de

  • Bankverbindung:
    Volksbank Rhein-Lippe eG
    IBAN: DE83 3566 0599 3001 1060 14
    BIC: GENODED1RLW

Die Bürgerstiftung KREAKTIV auf Facebook

Hintergrundbild sichtbar machen