Wir fördern Kinder der Region!

Die Bürgerstiftung Rhein-Lippe hat das Ziel, Kinder und Jugendliche in den Städten Dinslaken, Hamminkeln, Voerde, Wesel und der Gemeinde Hünxe zu fördern. Sie möchte den Kindern sinnvolle Freizeitbeschäftigungen ermöglichen und somit eine Alternative bieten zu Fernsehen, Computer und anderen elektronische Medien. Unterstützt wird die Stiftung durch Zustiftungen, Sach- und Geldspenden sowie aktive Helfer.

Das KREAKTIVe Angebot für Kinder und Jugendliche ist vielfältig: Es reicht vom Zirkusauftritt über Staudammbauen, Bastel- und Näharbeiten bis zur Restaurierung eines Traktors und vielem mehr.

Mach' mit!

Auch dieses Jahr haben wir wieder viele Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche organisiert.

In unserem Veranstaltungskalender findest Du die Termine  

Deutscher Engagementpreis 2019 – Ihre Stimme zählt!

Wir sind für den Deutschen Engagementpreis 2019 des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen nominiert.

Da es für die Hauptpreise leider nicht gereicht hat, freuen wir uns sehr darüber, dass wir für den Publikumspreis – der mit 10.000 Euro dotiert ist – infrage kommen. Die Stadt Wesel hat uns zudem ermutigt, an diesem Wettbewerb teilzunehmen.

Daher unsere Bitte an Sie:
Unterstützen Sie uns mit Ihrer Stimme bei der Online-Abstimmung. Diese ist bis zum 24. Oktober 2019 unter dem Link www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis möglich.

Bitte informieren Sie auch Ihre Familie, Freunde, Bekannte etc., so dass wir alle gemeinsam dazu beitragen, dass wir den Preis für unsere Stiftungsarbeit erhalten. Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Mithilfe und freuen uns über jede Stimme.

 

Wie gefallen Dir unsere Projekte?

Hier gelangst Du zum Fragebogen zu unseren Angeboten  

 

 

 

Aktuelles

04.07.2019 Ab auf die Bühne

Kleine Künstler ganz groß

Bereits zum 13. Mal haben wir unseren Wettbewerb zum Thema "Theater/musikalisches Spiel" ausgeschrieben - unter dem Motto "Ab auf die Bühne".

Sämtliche Grundschulen in der Region Hamminkeln, Hünxe, Voerde, Wesel und erstmals auch in Dinslaken wurden von uns aufgerufen, sich mit ihren aktuellen "Theater-Projekten" zu bewerben. In diesem Jahr haben sich 13 Grundschulen beteiligt.

02.07.2019 Kleine Künstler (KREAKTIV-Werkstatt)

Kreative Kunstwerke

Susanne Kern, Dipl.-Designerin brachte zahlreichen Schülerinnen und Schülern die vielfältigen Möglichkeiten der Kunstgestaltung näher.
Es wurde zum Beispiel mit Wolle gearbeitet, Porzellan bemalt oder kleine Handtücher farblich bedruckt.

Die Kinder trafen sich insgesamt an 8 Nachmittagen für jeweils 2 Stunden.

 

 

29.06.2019 Wald, Wiese, Wasser

Spannende Wildpflanzenexpediton

Viele spannende Aufgaben und Rätsel rund um einen verborgenen Schatz machten den 10 teilnehmenden Kindern großen Spaß. Das Basislager wurde auf dem Hof Emschermündung aufgeschlagen. Vor dort aus startete die aufregende Entdeckungsreise rund um die Natur.

Zur Expedition gehörte zum Beispiel auch die Herstellung eines Gute-Laune-Duftöls oder das Zubereiten von Wildkräuterköstlichkeiten.

 

22.06.2019 Wald, Wiese, Wasser (Angeln)

Angelworkshop an der Issel

Am Samstag, 4. Mai 2019 sowie am Samstag, 22. Juni haben zahlreiche Schülerinnen und Schüler bei unserem beliebten Angelworkshop mit viel Freude und Spaß am Ufer der Issel die Grundlagen des Angelns kennengelernt.

Marco Launert, Projektleiter war begeistert, wie die Kinder unter anderem interessiert den Bau von Montagen für verschiedene Anlagentechniken umsetzten oder bei der Geräte- und Fischkunde aufmerksam zuhörten und mitmachten.

 

06.06.2019 Ab auf die Bühne

Prämierung von plattdeutschen Aufführungen in der Otto Pankok-Schule

Seit Jahren initiieren wir den beliebten regionalen Wettbewerb „Ab auf die Bühne“ für alle Grundschulen.

In diesem Jahr wurde zum zweiten Mal eine gesonderte Ausschreibung „Plattdeutsche Aufführung/Plattdeutscher Lesewettbewerb“ vorgenommen. Neben den bereits bestehenden Platt-AG‘s an verschiedenen Grundschulen waren sämtliche Grundschulen in der Region Dinslaken, Hamminkeln, Hünxe, Voerde und Wesel von uns zur Teilnahme aufgerufen...

31.05.2019 Spiel, Sport und Spaß (Spaß im Wasser)

Spaß im Wasser

Viel Freude hatten unsere Projektleiterinnen Kerstin Neu und Sonja Rossi mit ihrer 10 köpfigen "Wassergruppe" im Visalis Therapiezentrum Niederrhein in Wesel.

In unserem integrativen Projektangebot lernten alle Beteiligten vielfältige Bewegungs- und Wahrnehmungserfahrungen im Wasser kennen. Neben Entspannungsübungen konnten die Wasserfreunde auch eigene Ideen mit vorhandenen Materialien entwickelt, so dass vielseitge Aktivitäten ausgelebt werden konnten.

28.05.2019 Kleine Künstler (KREAKTIV-Werkstatt)

Basteln mit Naturmaterialien

Zeitgleich haben Kinder der Klaraschule Dinslaken und des Jugendzentrums Brucklyn in Bruckhausen das Projekt "Basteln mit Naturmaterialien" besucht. Die Projektleiterin Bettina Hübner-Gräfer zeigte den Bastelfreunden mit viel Liebe zum Detail verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten. Über Filzbälle, Traumfänger, Mobiles und selbstgemachte Kräutersalze war viel Kreatives dabei.

Gemeinsam hatten alle eine Menge Spaß miteinander und die Kinder freuten sich, ihre tollen gebastelten Kunstwerke mit nach Haus nehmen zu können.

 

23.05.2019 Kleine Künstler

Eine Reise in die Welt der Farben.

Acht Kinder haben eine Reise in die Farbenwelt gestartet. Im Atelier MAGENTA in der Altstadt Dinslaken sind an vier Donnerstagen viele individuelle Kunstwerke entstanden.

Mit Hilfe der Projektleiterinnen Ulrike Int-Veen und Doris Kook konnten verschiedene Druck- und Maltechniken ausprobiert und der Phantasie freien Lauf gelassen werden.

Wir sind sehr stolz auf unsere "kleinen Künstler" und freuen uns auf eine Wiederholung dieses kreativen Projektes im Oktober.

14.05.2019 Spiel, Sport und Spaß

Rund ums Kochen

Unser diesjähriger Kochkurs im Frühjahr - der erneut in der Küche des Gesundheitszentrums Wesel durchgeführt wurde - machte allen beteiligten Kindern großen Spaß.

Sonia Moritz, Ökotrophologin bereitete mit den jungen Köchen vielseitige Mahlzeiten zu, die auch allen gut schmeckten. Die Schülerinnen und Schüler lernten verschiedene Arbeitstechniken und Kochgeräte kennen und kochten eigenständig nach Rezepten.

Alle Eltern konnten sich beim Abschlussessen von den Kochkünsten ihrer Kinder überzeugen. Es gab Geflügelgulasch mit Backpflaumen und Nudeln, einen Apfel-Möhren-Salat sowie zum Nachtisch Ananas mit Himbeeren und Quark.

 

 

09.05.2019 Spenden und Zustiftungen

Rotary Club Lippe-Issel spendete der KREAKTIV 2.000 Euro

Die Rotarier waren sehr beeindruckt von unserem Vortrag über unsere Stiftungsarbeit, den wir während einer Versammlung gehalten haben.

Da sie unsere Arbeit mit den Kindern sehr schätzen, teilten sie uns mit, dass sie unsere Stiftung gerne finanziell unterstützen möchten.

Das Geld fließt in unser Projekt „Schrauber AG“, so dass wir hier sicherstellen können, dass unser vierköpfiges „Schrauber-Team“ auch zukünftig in unserer Werkhalle bei den Stadtwerken Wesel mit zahlreichen Jugendlichen werkeln.  Aktuell wird ein alter Trecker IRC D 324 restauriert.

Bei der offiziellen Scheckübergabe bedankte sich unser Vorstandsvorsitzender, Josef Hermsen ganz herzlich bei den anwesenden Rotariern für dieses großzügige Engagement.

 

 

Seite 2 von 9

Projekte für Kinder


Darum nehmen Kinder gerne an unseren Projekten teil:

"… ich möchte gerne schöne selbstgebastelte Weihnachtssachen haben"

Alexandra (10 Jahre)

mehr erfahren

Berichte in der Presse

Kontakt

  • KREAKTIV - Kinder fördern - Bürgerstiftung Rhein-Lippe
    Geschäftsstelle:
    Großer Markt 1, 46483 Wesel

  • Ansprechpartnerinnen: Britta Grefenhaus und Claudia Kaßelmann
    Telefon: 0281 922-3145
    E-Mail: mitmachen@buergerstiftung-rhein-lippe.de

  • Bankverbindung:
    IBAN: DE83 3566 0599 3001 1060 14
    BIC: GENODED1RLW
    Volksbank Rhein-Lippe eG
Hintergrundbild sichtbar machen